≡ Suche
≡ Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

schließen

Stichwortsuche

schließen

Skip to main content

Bestatter Deutschland mit neuem Webauftritt

Seit Anfang November ist die Website der Fachgruppe Bestatter im Bundesverband Holz & Kunststoff (TSD) unter der Adresse www. bestatterdeutschland.de online. In Zusammenarbeit mit den zuständigen Entscheidungsträgern beim Bundesverband in Berlin sowie der Saarbrücker Medienagentur rti media wurde der Online-Auftritt vom Landesverband Saarland umgesetzt.

Das Herzstück der Website ist die „Bestatter-Suche“, in der alle Verbandsmitglieder über eine Ortssuche (Ortsname oder Postleitzahl inklusive Umkreissuche) gefunden werden können. Über zahlreiche Filterkriterien, die derzeit noch in der Datenbank implementiert werden, wird die Suche in Kürze noch zielgerichtetere Ergebnisse liefern.   Der neue Online-Auftritt teilt sich in die beiden Bereiche „Für alle“ und „Für Bestatter“. Ersterer richtet sich an Trauernde, die auf der Suche nach professioneller Hilfe sind, sowie alle allgemein am Bestattungswesen interessierten Besucher. Hier werden die verschiedenen Bestattungs- und  Grabarten und die Leistungen des Bestatters sowie der weiteren im Trauerfall involvierten Instanzen im Einzelnen beschrieben.

Zusätzlich werden unter dem Punkt „Recht“ wichtige Gesetze und Urteile rund um das Bestattungswesen dargestellt und  nützliche Formulare zum Download angeboten. Im Bereich „Für Bestatter“ stellt der Bundesverband sich und die Leistungen, die er seinen Mitgliedern bietet, vor. Hier können sich fachkundige Besucher über Bildungsangebote, Termine und vieles mehr aus der Bestatterbranche informieren. Dazu gibt es exklusiv für Mitglieder nützliche Musterverträge und andere Downloads sowie einen Marktplatz, wo Mitglieder Büroausstattung, Fahrzeuge etc. anbieten können (Näheres dazu im Beitrag „Kollegen-Online-Marktplatz“). Hier können auch die Mitgliedsdaten online aktualisiert werden.

Das Webdesign der Seite entspricht dem aktuellen Stand der Technik und präsentiert sich der Branche  entsprechend dezent. Basis der Website ist das Content Managementsystem TYPO3. Das Layout folgt den Regeln des Responsive Design. Das heißt, dass sich die Website allen Ausgabegeräten automatisch anpasst. Dadurch ist der Webauftritt sowohl auf dem PC-Monitor, dem Tablet-Computer als auch auf dem Smartphone optimal nutzbar.