Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
≡ Suche
≡ Login

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

schließen

Stichwortsuche

schließen

Skip to main content

Seminar: Bestattungsvorsorge als mittelfristige Auftragssicherung (DIB)

Seminarziel: Qualifizierte Beratung zum Bestattungsvorsorge und Möglichkeiten der Verkaufsförderung von Sterbegeldversicherungen

Seminar-Information

Anmeldung an den Fachverband per Telefax 02 31 / 91 20 10 50 oder lohr@tischler.nrw

Zielgruppe: Bestatter im Tischlerhandwerk

Das Seminar wird als Pflichtseminar für die Mitglieder der Fachgemeinschaft „Bestatter im Tischlerhandwerk“ anerkannt.

Inhalte:

  • Bestattungsvorsorgevertrag
  • Schonvermögen
  • Versicherungsrechtliche Aspekte
  • Abwicklung von Versicherungsaufträgen
  • Ansprache von Kunden zum Thema Sterbegeldversicherungen
  • Möglichkeiten und Grenzen von Treuhandlösungen

Referent: DIB Deutsches Institut für Bestattungskultur GmbH, Bad Wildungen

Teilnehmer: max. 16 Teilnehmer

Gebühr: 75,00 € (Nicht-Innungsmitglieder 95,00 €) pro Teilnehmer zzgl. MwSt.
60,00 € für Mitglieder der „Fachgruppe Bestatter“ pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Termin: 09. September 2019, 09:00 – 13:00 Uhr

Ort: Fachverband des Tischlerhandwerks in Dortmund